24.01.2008 - Damen I - SG Klotzsche
Geschrieben von: Marc Stoll   
Dienstag, den 27. Januar 2009 um 07:17 Uhr
Der viertletzte Spieltag der 1. Sachsenligasaison führte die Tex-I-Mädels am 24.01.09  nach Klotzsche mit typischer Rundbogenhalle und hartem und unangenehmen Bodenbelag aus Parkett auf Beton.
Im ersten Satz lagen wir permanent in Führung. Doch es konnten nur wenig direkte Angriffserfolge  gefeiert werden, da Klotzsche viel in der Abwehr herausholte und es bei uns durch leichte Nervosität zu Abstimmungsproblemen kam. Trotz allem konnten wir mit unserer Hartnäckigkeit nach 25 Minuten mit 25:20 den Satz für uns entscheiden.
Der 2. Satz begann recht wackelig mit kurzzeitiger Führung für Klotzsche geprägt von hart umkämpften Ballwechseln. Das Spiel drohte zu kippen, denn unsere Gegnerinnen kamen immer besser ins Spiel. Hektik machte sich breit. Nach einer Auszeit wurden wir wieder ruhiger. Nach super Aufschlägen von Katja und einer 5er Aufschlagserie durch Anne konnte die Entscheidung zu unseren Gunsten fallen- 25:17.
Im 3. Satz konnte sich bis zum 10:10 keine Mannschaft absetzen. Durch eine 4er Aufschlagserie unserer Nr. 3 gingen wir endlich in Führung, welche uns durch Kampfgeist und großen Siegeswillen, auch durch internen Streit bei den Gegnerinnen, nicht mehr genommen werden konnte.
Allgemeine ein nervenaufreibendes und kampfbetontes Spiel mit vielen hektischen, wirren Ballwechseln und doch ebenso großer Kampfgeist sowie Hartnäckigkeit und mannschaftliche Geschlossenheit. Ein wichtiger Sieg für uns. Platz vier wird damit in der SL-Tabelle behauptet, punktgleich mit dem 2. & 3. Platz.

...Mela
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. Januar 2009 um 07:19 Uhr
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de